Programm bei Pagidil Kinder Tagescamps

Am Vormittag geht es quer durch Wien zu diversen Ferienspielveranstaltungen und anderen Ausflugsangeboten.

Das Programm kann immer Ende Juni fixiert werden… es wird auf jeden Fall 4 Wochen jeden Tag ein anderer spannender Ausflug gebucht!

Letztes Jahr haben wir zum Beispiel Schmetterlinge klassifiziert, Semmeln gebacken, Esel dressiert, Glühbirnen in der Mikrowelle beobachtet, Alien-Schleim hergestellt, Mozart’s Grab entdeckt und seinen Tod enträtselt, sind in höchsten Lüften geklettert, haben Keramik zu Unikaten gemacht, Heißluftballone gezaubert, Ziegen auf Müllhalden entdeckt, sind Berge runtergewandert, mit dem Boot in die Lobau gefahren, waren mit unserer geliebten Yogabiene zuerst in unserem eigenen Zoo und ein paar Wochen später tatsächlich in Schönbrunn, hörten Märchen von Erdenmännchen anstatt Erdmännchen, haben Blumentöpfe in Kräuterbrot verwandelt und anschließend mit Seviettentechnik verziert, haben gefühlte 3 Milliarden Wassertierarten kennengelernt, Städte aus Lego gebaut, haben Pferde geritten und Muffins und Wraps gebacken, sogar die Minions im Kino besucht und gleich mehrere Male die Sommerrodelbahn heimgesucht….. ganz abgesehen von uuuuuunzähligen Malen schwimmen, spielen und plantschen  im Gänsehäufl…. wo wir Wasserball-Weltmeister und sicherlich auch Eis- und Pommes Frittes Top-Verkoster und mit den kleinen Mäusen Kasperl Besucher des Jahres wurden, standen sogar auf der Bühne…. und erhielten mächtigen Applaus!

 

Am Nachmittag fahren wir je nach Wetter entweder ins Gänsehäufl, auf einen Spielplatz oder Indoorspielplatz, ins Dianabad oder nach Oberlaa, ein Museum oder finden eine andere trockene Veranstaltung bei Regen.

In der letzten Schulwoche im Juni wird das gesamte Programm an die Eltern ausgeschickt, welches aus 3 Teilen besteht: Schönwetter-, Solala- und Schlechtwetterprogramm 🙂

Auf den Kirchenspielplatz kommen wir täglich um 16:30 zurück, wo die Kinder von den Eltern abgeholt werden. Sollte das Wetter so toll sein, dass manche Familien gleich mit den Kindern im Bad bleiben wollen, können wir aufgrund unserer kleinen Gruppengröße (Max. 15 – 20 Kinder) auch individuelle Abholtermine ausmachen (Klassiker 16:00 Eingang Gänsehäufl 😉

Bei Bedarf gibt im Juni 2018 einen Kennenlernabend für kleine und große Neulinge, damit die Kinder nicht mit ihnen fremden Personen mitgehen müssen! Bei Interesse bitte um Info!

Essen bei Pagidil Tagescamps
Kosten der Tagescamps
Möchten Sie eine konkrete Anfrage zu einem Kinder Tagescamp stellen?